VDI-Richtlinien

Autoren: 

Kornelius Götz
Bildurheberrechte: VDI

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) ist drittgrößter technischer Regelsetzer in Deutschland. Jährlich werden etwa 220 bis 240 VDI-Richtlinien neu oder in einer aktualisierten Fassung veröffentlicht.

Drei Richtlinien sind von besonderem Belang:

VDI-Richtlinie: VDI 3798 Blatt 2 Untersuchung und Behandlung von immissionsgeschädigten Werkstoffen, insbesondere bei kulturhistorischen Objekten - Anleitung zur Dokumentation.

VDI-Richtlinie: VDI 3817 Baudenkmale und denkmalwerte Gebäude: Blatt 1 Allgemeine Anforderungen und Planungsgrundlagen, Blatt 2 Baukonstruktion, Blatt 3 Technische Gebäudeausrüstung, Blatt 4 Facility Management und Gebäudeunterhaltung.

VDI-Richtlinie: VDI 6200  Standsicherheit von Bauwerken | Regelmäßige Überprüfung